4 thoughts on “Gedankenverbrechen

  1. ke

    Du legst den Finger auf einen wunden Punkt. Man sollte sich von dem Originalzitat verabschieden. Das Verbrechen der Faschisten ist nicht ihre Überzeugung, sondern die Taten, zu denen diese Überzeugung sie führt.

    Reply
  2. Georg

    Die Taten der Faschisten sind nach heutigem Strafgesetzbuch sowieso Verbrechen. Die Frage ist, ob allein die Meinung, solche Taten gut zu finden, auch ein Verbrechen und damit strafbar ist.

    Reply
  3. Kendrik Körn

    Das Wort “Gedankenverbrechen” zeigt doch ganz deutlich, welch kranken Geistes Kind der Autor ist.
    Ich empfehle George Orwells “1984” sowie das berühmte Lied: “Die Gedanken sind frei”!
    Wer so etwas popolistisch propagiert, der gehört einer faschistischen Ideologie an!

    Reply

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s