“Piratinnen”: Interview mit Lena

Vor einer Woche hat Lena die “Piratinnen” gegründet – ein Netzwerk für Frauen in der Piratenpartei mit dem Slogan “Klarmachen zum Gendern“. Teil davon ist auch eine geschlossene Mailingliste, auf der sich nur Frauen eintragen dürfen.

Seitdem läuft eine teils hitzige Diskussion über Form und Notwendigkeit der Initiative, die ich und Nicht-Pirat Jörg Bühmann verfolgt haben. Mit beiden unterhalte mich über die “Piratinnen”.

Download MP3 (31 MB, 35 min)

Nachtrag 7.3.: Dirk Hillbrecht hat das ganze Interview aufgeschrieben. Vielen Dank!

About these ads

11 thoughts on ““Piratinnen”: Interview mit Lena

  1. Pingback: Mit piratigen Grüßen » Blog Archive » Piratinnen – persönliche An- & Einsichten

  2. the piratenpart

    Die Kritik richtet sich doch wohl vor allem gegen das öffentliche
    Vorgehen von Lena.
    Ansonsten sehe ich kein Problem mit Schutzräumen für Frauen,
    Migranten, Schwule, Katholiken, Bayernfans, Brillenträger oder
    Untergruppen jedweder Art in der PP. Bestenfalls ist es überflüssig,
    aber sicher nicht schädlich. Günstigenfalls hilft es eine besser Gruppe anzusprechen, die mit der PP noch nicht allzuviel am Hut hat.

    Und eine geschützte interne Diskussion vor einer öffentlichen
    Diskussion hat so ihre Vorteile. Da wären dann besonders gut Ideen, wie zum Beispiel, man müsse den Iran bombadieren, gut aufgehoben. Gerade wenn man sieht, wie Piraten
    miteinander umgehen. Das ist teilweise schlimmer, als irgendwelchen
    dummen oder ungeschickten Aussagen.

    Reply
  3. Pingback: Transkript des Interviews von Georg Jähnig mit Lena Simon zur „Genderdebatte” in der Piratenpartei « Letzte Weisheiten

  4. Pingback: Unter Piraten: Die Gender-Debatte « …Kaffee bei mir?

  5. Julia Reda

    Ich bin von dem Interview unheimlich positiv überrascht und habe mich an einigen Stellen unangenehm ertappt gefühlt. Nächstes Mal lieber gleich die Primärquellen heranziehen. :)

    Reply
  6. Aaron Koenig

    Ja, und es stimmt das Lena mit mir das Musikvideo gedreht hat! Jetzt schießen endlich mal die Piratinnen zurück.

    Klarmachen zum Gerndern!

    Mit piratigem Gruß
    Aaron

    Reply
  7. Pingback: Blagg Bearl - Stammtisch Bamberg vom 8.3.2010 | Freibeuterhafen

  8. Pingback: Gender-Diskurs und Schutzräume « Senficon's Blog

  9. Pingback: Gleichberechtigung und Genderfragen | Klabautercast

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s